Fake Busters

Fake Busters

Verschwörungstheorien enttarnt

Die Ritualmordlegende: Verschwörung von der Antike bis in die Neuzeit

Audio herunterladen: MP3

In mystischen Rieten bringen sie Kinder um; sie trinken ihr Blut; sie nutzen es für schwarze Magie oder stellen Medizin daraus her. Sie sind die Bösen. Volksgruppen, politischen Parteien oder religiösen Gemeinschaften wurden solche Praktiken angedichtet. Die sogenannte Ritualmordlegende ist die wohl älteste Verschwörungstheorie der Welt und wurde wie keine andere dazu benutzt, Hass und Missgunst zu schüren.

Sie ist die Grundlage der angeblichen jüdischen Weltverschwörung. Die Fake Busters wollen herausfinden, was dieser Mythos in der Geschichte angerichtet hat, wie er entstanden ist und wie sehr er uns immer noch beeinflusst. So viel sei verraten: Die Erzählungen finden sich in fast allen heute populären Verschwörungstheorien wieder. 

Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu...

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Update zu #FreeBritney: Ist Britney Spears schon tot?

Audio herunterladen: MP3

Soziale Medien - allen voran TikTok sind voll mit Britney Spears. Angeblich wurde sie durch ein Double oder einen Klon ersetzt. Ihre Hochzeit mit Sam Asghari war nur ein Ablenkungsmanöver und gegen ihren Willen, in Wahrheit ist die Pop-Ikone der 2000er-Jahre schon tot. Dass sich rund um Britney Verschwörungstheorien ranken, ist nicht neu. Seit Jahren glauben Fans, versteckte Botschaften in ihren Posts zu entdecken.

Aktuell haben die wirren Theorien aber wieder Hochkonjunktur und wurden um einige neue erweitert. Was ist dran an den Gerüchten? Die Fake Busters sind tief in den Tiktok-Content eingetaucht und haben versucht, hinter die Hollywood-Kulissen zu schauen…

Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu…

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Die Jesus-Verschwörung: Ist Christus wirklich auferstanden?

Audio herunterladen: MP3

Jesus Christus, der Sohn Gottes ist die Person auf der die größte Weltreligion beruht. In der Bibel wird von Wundern berichtet, die Jesus vollbracht hat. Er wurde unbefleckt empfangen, ein Stern wies drei Weisen aus dem Morgenland den Weg zu seiner Geburtsstätte. Das Wichtigste für das Christentum ist aber sein Tod und die Auferstehung. Kann es sein, dass diese Geschichte auf wahren Begebenheiten beruht? Wäre das wissenschaftlich irgendwie erklärbar?

Eine Frau, die bei der Geschichte der Auferstehung eine wichtige Rolle spielt, ist Maria Magdalena. Sie ist neben der Gottesmutter Maria, die wichtigste Frau im Neuen Testament - aber auch sehr umstritten. Jüngerin, Sünderin, Prostituierte oder war sie sogar Jesus' Ehefrau? Die Fake Busters machen sich heute auf eine Spurensuche.

Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu...

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Die Mythen der Weihnachtsgeschichte

Audio herunterladen: MP3

Eine Frau empfängt unbefleckt ein Kind von Gott. Das Baby wird in einem Stall geboren, drei Weise aus dem Morgenland werden von einem Stern zum Geburtsort geleitet, um ihm die Ehre zu erweisen. Wenn man einmal genau darüber nachdenkt, klingt die Weihnachtsgeschichte, wie wir sie heute kennen, nach Fantasy. Dennoch ist Weihnachten für viele das wichtigste Fest des ganzen Jahres - und das war auch schon Jahrhunderte vor Christi-Geburt so. Wie kann das sein?

Wir versuchen dem Wahrheitsgehalt der Weihnachtsgeschichte auf den Grund zu gehen…

Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu…

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Die seltsame WM: Was ist dran an den Verschwörungstheorien?

Audio herunterladen: MP3

Gekaufte Fans, Korruption bei der Vergabe, ein verschwundenes Frauen-Nationalteam und ein Trainer, der in Wahrheit ein Spion ist - das sind nur einige Schlagzeilen, mit denen die WM in Katar negativ auffällt. Dennoch rollt der Ball im Wüstenstaat. In einigen Fällen hat die Zeit für die Verschwörungstheoretiker gearbeitet und einige Theorien bewahrheiteten sich. Welche das sind und welche sich doch als Fake herausstellten, hört ihr bei den Fake Busters.

Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu…

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Alex Jones: Der Prediger der Verschwörerszene

Audio herunterladen: MP3

Fast eine Milliarde Dollar Strafe muss der weltbekannte Verschwörungstheoretiker Alex Jones für die Verbreitung seiner Theorien zahlen. Er steht im Moment an der Spitze der selbsternannten Skeptiker und erreicht ein Millionenpublikum. Seine Theorien spielen in verschiedensten Lebensbereichen und haben sogar schon Politik gemacht.

Wie ist er in diese Szene hineingerutscht, hinter welchen Theorien steht er und wie gefährlich kann er werden? Die Fake Busters haben versucht in den Kopf des Predigers der Szene hineinzuschauen…

Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu…

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

The Bohemian Grove: Die Machenschaften der US-Elite

Audio herunterladen: MP3

Es kostet uns tausende Dollar und viel Geduld, um Mitglied im Bohemian Club werden zu können. Bis zu 20 Jahre lang steht man auf der Warteliste. Seit 1889 trifft sich die US-Elite auf dem Gelände Bohemian Grove. Um den Club ranken sich viele Verschwörungstheorien, denn seit seiner Gründung Ende des 20 Jahrhunderts sollen bei den jährlichen Treffen die Geschicke der Welt gelenkt werden. Er soll außerdem die Schmiede für republikanische US-Präsidenten sein.

Aber nicht nur das: Die Mitglieder sollen angeblich auch Okkultismus und Satanismus betreiben. Was ist dran an den Gerüchten? Die Fake Busters versuchen heute, hinter die Tore des Bohemian Groves zu gelangen.

Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu...

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Die wahre Geschichte hinter “The Conjuring” Enfield Horror

Audio herunterladen: MP3

Möbel die sich plötzlich wie von Geisterhand bewegen, ein Hundebellen aus dem Nichts und ein kleines Mädchen, das mit einer dämonischen Stimme spricht. Die Zutaten für den Film "The  Conjuring 2” sind alles, was man für eine gute Gruselgeschichte braucht. Wer den Film kennt, hat vielleicht schon gehört, dass er auf einer wahren Begebenheit beruhen soll.

Im Londoner Stadtteil Enfield soll sich der Spuk Ende der 1970er Jahre tatsächlich ereignet haben. Augenzeugen und auch Fotos sollen das beweisen. Aber wie nah an der Realität sind die Filme tatsächlich? Was ist damals in Enfield passiert? Die Fake Busters begeben sich heute auf eine schaurige Reise und suchen die Wahrheit hinter dem Horror…

Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Die Szene der Corona-Leugner: Wie gefährlich kann sie werden?

Audio herunterladen: MP3

Das Motto der Demo am Wiener Heldenplatz ist "Impfen tötet". Doch die Plakate zeigen schon, dass es auch viele andere Themen sind, die die Menschen hier zusammenbringen. Es ist Sonntag und trotz Nieselregen sind zirka 800 Demonstranten gekommen. Viele haben Österreich-Fahnen mit dabei, viele Tagen schwarz, weil sie um die Impfopfer trauern. Was bringt diese Gruppe hier zusammen, was wollen sie erreichen und wie gefährlich ist diese Bewegung für die Demokratie? Die Fake Busters sind mitmarschiert. 

Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu...

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Hat sich Tron das Leben genommen? Burkard Schröder kennt die Antwort

Audio herunterladen: MP3

Journalist und Autor Burkhard Schröder hat 1999 Buch über jenen Fall geschrieben, der uns letzte Woche beschäftigt hat. In „Tron: Tod eines Hackers“ ging er auf 224 Seiten den Theorien rund um Trons Tod nach. Die Fake Busters haben mit dem Autor gesprochen.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Über diesen Podcast

Haben sich die Weltmächte verschworen? Wollen Reptiloide die Menschheit unterwerfen und waren wir eigentlich jemals wirklich auf dem Mond? Die KURIER Fake Busters - Jeden Dienstag tauchen wir mit euch in die Welt der Verschwörungstheorien ein und suchen, nach der Wahrheit. Lasst euch von den skurrilsten Thesen verführen, und dann auf den Boden der harten Tatsachen zurück holen. Wir sprechen mit Menschen, die an die Verschwörung glauben und mit Experten, die erklären, warum es diese Verschwörung nicht gibt. Ihr findet uns jeden Dienstag auf kurier.at/fakebusters, Apple Podcasts, Spotify, und überall sonst wo ihr Podcasts hören könnt......

Bleibt skeptisch aber hört uns gut zu

von und mit KURIER

Abonnieren

Follow us